Ball der Fußschmerzen

Was ist ein Ball von Fußschmerzen? Ursachen & Behandlungen
Ballen erfordern oft Chirurgie, aber tragen von Schuhen mit einem weiten Zehenbereich kann es verschieben. Chirurgie kann auch erforderlich sein, die Metatarsalia bei schwerer oder wiederholter Verletzung neu ausrichten.
Hier sind ein paar häufig gestellte Fragen über ein häufiges Problem, besonders bei Frauen. Beginnen wir mit den Grundlagen.
Was heißt Ball der Fußschmerzen von Gesundheitswesen Praktiker?
Metatarsalgie ist der technische Name für jede Art von Schmerzen, die im Bereich der Füße, Metatarsale Auftritt umfasst die Kugel-von-der-Fuß. Er wird begleitet von Entzündungen oder Schwellungen, obwohl es manchmal schwierig, die Schwellung in diesem Bereich zu sehen. Sie können Wärme oder Rötung, feststellen, ob eine Verletzung aufgetreten ist.
Was heißt Ball der Fußschmerzen mitunter “akut”?
Bei Metatarsalgie durch eine akute oder bestimmbare Verletzung verursacht wird, wird es manchmal bezeichnet um als Stein zu zertreten. Wenn Sie zurück zu denken, wenn Sie ein Kind und Sie barfuß lief, können Sie wirklich hart auf einem Felsen oder Stein zurückgetreten haben. Sie hinkte um für ein wenig, aber im Grunde waren Sie okay. Wie wir älter werden, es dauert ein wenig länger zu heilen, aber die Ursachen sind ähnlich.
Was verursacht Ball der Fußschmerzen durch?
Wie bereits erwähnt, kann auf einem Felsen harte Landung einen blauen Fleck im Bereich verursachen, aber Landung schwer auf jeder Oberfläche, während schlecht tragen Schuhe ausgestattet ist die häufigste Ursache bei Amateur-Athleten und sehr aktive Menschen.
Hohe hochhackige Schuhe für übermäßige Zeiträume ist eine häufige Ursache unter nicht-sportlichen Typen, obwohl das regelmäßige Läufer Fersen, auch tragen könnte. Also, können beide Aktivitäten zu einer Art von chronischen Schmerzen im Bereich beitragen.
Menschen mit hohen Bögen neigen zu chronischen Schmerzen im Bereich auch. Ein hoher Bogen übt zusätzlichen Druck auf die Mittelfußknochen, die welche die fünf großen Knochen sind und ihre Gelenke, die machen die Zehen und verbinden Sie diese mit der Rückseite des Fußes.
Viele Menschen haben eine zweite Zehe, die länger ist als die “großen” oder erste Zehe. Dies bewirkt, dass zusätzliches Gewicht und Druck von den Zehen zu den Mittelfußknochen verschoben werden die eine Entzündung hervorrufen können. Passende Schuhe sind richtig für diese Situation, als auch wichtig.
Eine Deformität, bekannt als Hammerzeh des Metatarsale sind, Schmerzen verursachen kann, wie die Köpfe ständig deprimiert sind, wenn die Zehen nach innen dreht und nach unten. Ein Hallux valgus auch setzen zusätzlichen Stress auf dem Gebiet und Schwächen der großen Zehe, die Spannung weiter hinzufügt.
Was ist mit Ball der Fußschmerzen behandelt?
Rest und Eis sind die Behandlungen der Wahl, wenn eine Verletzung stattgefunden hat. Tragen geeignete Schuhe, die richtig fit ist eine langfristige Lösung, mit die Hilfe kann weitere Verletzungen zu verhindern.
Dämpfende Einlagen, Metatarsale Beläge und/oder Bogen unterstützt möglicherweise lohnende Investitionen. Wenn Hammerzehen ein Problem sind, Straightener verringern die Kompression und nehmen einige von den Druck aus dem Gelenk.