Überpronation

Fuß Biomechanik spielen eine wichtige Rolle in der Art der Rest der Körperfunktionen. Wie in einem Gebäude, wenn das Fundament ist nicht sicher und es nicht funktioniert, wie es soll, was dann geht über dem Fundament wird Probleme haben. Dies ist zwar in jeder wichtig ist, ist es umso wichtiger bei Sportlern wie Läufer aufgrund der hohen repetitiven Belastung, dass sie den Körper zu unterziehen. All dies summiert sich und über die langen Strecken, dass sie laufen ist es nicht schwer zu erkennen, dass einige Arten von Überlastungsschäden entwickeln, wenn das Fundament des Körpers nicht richtig funktioniert.

Ein häufiges Problem mit dem Fuß, die den Rest des Körpers betreffen kann, ist, wenn der Fuß overpronates was bedeutet, dass sie nach innen am Sprunggelenk rollt. Diese Überpronation Überlastungen und betont, eine Menge von Strukturen in den Fuß und stellt eine Drehung durch den ganzen unteren Extremität und können den Rest des Körpers betreffen. Wenn die Person mit diesem Überpronation ist auch ein Athlet oder bei der Arbeit stand den ganzen Tag, dann ist es leicht zu sehen, warum sie Überlastungsschäden entwickeln kann. Es gibt viele verschiedene Dinge, die den Fuß verursachen overpronate und diese variieren von bon Ausrichtung Probleme, die Muskeln Schwäche Muskelverspannungen Probleme.

Wenn ein Fuß overpronates, wird die Behandlung muss davon abhängen, was es bewirkt. Wenn es aufgrund eines Knochens Ausrichtung Problem ist, dann zu Fuß Orthesen benötigt werden. Wenn es aufgrund einer Muskelverhärtung Problem ist, dann Muskeldehnung ist, was gebraucht wird. Wenn es aufgrund einer Muskelschwäche Problem ist, dann Muskelkräftigung helfen. Die Probleme, die mit der Behandlung auftreten eher passieren, wenn das die falsche Behandlung verwendet wird. Auch das, was produziert die Schmerzen in der Athlet muss auch behandelt werden.

Fettleibigkeit

Eines der größten Probleme der öffentlichen Gesundheit der heutigen Gesellschaft ist die Adipositas-Epidemie. Dies wurde für eine Reihe von Jahren in den westlichen Ländern geschehen und nun beginnt sich alle Länder einschließlich der Entwicklungsländer auswirken. Die Folgen dieser Adipositas-Epidemie sind tiefgreifend auf die Gesundheit der Bevölkerung dieser Länder. Es gibt so viele gesundheitliche Probleme im Zusammenhang mit der Adipositas-Epidemie wie Diabetes, Arthrose, Herzkrankheiten und Krebs. Diese Probleme werden nur noch schlimmer in die Zukunft und platziert erhebliche finanzielle Belastung für sie auf das Individuum und der Gesundheitssysteme in der ganzen Welt zu verwalten.

Die beiden wichtigsten Dinge, die Ansteuerung der Adipositas-Epidemie, sind der Mangel an körperlicher Aktivität und unangemessene Ernährung. Wir waren ursprünglich gemacht, um nach Nahrung zu jagen. Jetzt brauchen wir nicht mehr zu üben oder verbrauchen keine Energie, um die Nahrung zu bekommen und vor allem essen, desto mehr ungesunde verarbeitete Lebensmittel auf die mehr gesunde verarbeitete Lebensmittel zu vergleichen. Dieser Trend hat sich seit Jahren und viele Strategien geschaffen zu bekämpfen, wurden nicht sehr gut funktioniert passiert ist.

Das öffentliche Gesundheitswesen Lösung für die Adipositas-Epidemie ist, die beiden wichtigsten Faktoren, die das Problem verursacht in erster Linie sind anzugehen. Interventionen müssen geschaffen werden, um mehr Bewegung zu fördern. Eine Reihe von Gemeinden tun dies bereits, vor allem auf der Ebene von kleinen Kindern in der Hoffnung, dass sie mit der Gesundheit Ausübungsoption im Laufe ihres Lebens fortzusetzen. Die andere Strategie ist eine gesundheitspolitische Initiative zur Schaffung eines gesünderen und eine moderate essen Regime zu fördern. Weniger Essen und mehr der richtigen Arten von Lebensmitteln müssen verbraucht werden. Wie Bewegung, muss dies eine lebenslange Verpflichtung, wenn es geht einem dent in diesem Problem der Fettleibigkeit gemacht werden.

Navicular Stress Frakturen

Eine Stressfraktur tritt auf, wenn es zu viel sich wiederholende Belastung der Knochen für Knochen nehmen und kleine Haarrisse zu entwickeln. Sie sind wahrscheinlicher, in Leichtathlet, der bei hohen Lasten zu trainieren oder haben Probleme mit der Gesundheit der Knochen. Die Knochen an anpassen können die Lasten, die auf sie gesetzt werden, wenn die Erhöhungen der Lasten schrittweise und langsam sind und der Knochen erhält der Zeit, sich daran gewöhnen. Wenn die Knochen nicht anpassen oder die Lasten zu schnell erhöht werden, dann ist dies, wie der Stress Frakturen auftreten.

 

Eine weniger häufige Ermüdungsbruch ist der Navicular Stressfraktur, die sich in der Navicular Knochen in den Bogen des Fußes. Und es an der Spitze des Bogens, der Ruft liegt zu viel Belastung ausgesetzt. Wenn der Knochen nicht gesund ist und die Höhe der Belastung hoch ist oder Zeit nicht es zulässig ist, an die Belastung anzupassen, können dann eine Navicular Stressfraktur entwickeln. Die klassischen Zeichen für diese Navicular Stressfraktur steigt Schmerzen und Schmerzen auf eine sehr lokale über die Knochen. Diese besondere Navicular Ermüdungsbruch ist besonders schwierig zu verwalten, wie der Sportler in der Regel hat alle Weightbearing Aktivitäten für bis zu sechs Wochen zu stoppen. Ein Navicular Ermüdungsbruch kann potenziell schwerwiegende Folgen für das Training der Athleten haben, vor allem, wenn sie professionell und nehmen Sie Teil an einem sehr hohen Niveau. Nach diesen sechs Wochen Pause ist noch viel Zeit benötigt, für sie allmählich wieder voller Aktivität, so können die Folgen dieses erhebliche Auswirkungen auf die Karriere eines Athleten haben. Fuß-Orthesen sind oft brauchen langfristig zu verhindern, dass der Navicular Stressfraktur erneut auftritt. Es gibt eine Reihe von experimentellen Behandlungen wird versucht, wie alle Athleten zurück so bald wie möglich erhalten wollen.

Mediale tibial Spannung Syndrom

Ausführung als ein Eignung-Tool ist eine dieser Tätigkeiten, die sind einfach durchzuführen und kann ziemlich viel getan werden, jederzeit und überall mit wenigen Einschränkungen. Es kann innen auf einem Laufband oder im Freien auf der Straße oder Park oder Wege erfolgen. Während Ausführung hat seine Vorteile dort sind einige Probleme und dass das Risiko der Entwicklung einer Überbeanspruchung-Verletzung. Die gebräuchlichsten gehört eine Bedingung bekannt als mediale tibial Spannung-Syndrom. Der Schmerz von medialen Tibia Spannung-Syndrom ist in der Regel entlang dem inneren Rand des Knochens Bein. Es wird in der Regel schrittweise noch schlimmer im Laufe der Zeit mit weiteren laufenden, letztlich zu der Notwendigkeit, nicht mehr ausgeführt. Die häufigste Grund für die Entwicklung dieses mediale tibial Spannung-Syndroms ist in der Regel Sache wie Probleme mit dem Fuß-Biomechanik, Probleme mit zu viel laufen zu früh, Probleme mit der Laufschuhe und Probleme mit der ausgeführten Technik zu tun.

 

Die Behandlung der medialen Tibia Spannung-Syndrom umfasst eine Reihe von Ansätzen. Erstens muss die laufende Routine schneiden zurück, sodass der Betrieb ist im Rahmen der was ohne Schmerzen toleriert werden kann. Es ist oft eine gute Idee, dass der Verlust der Tätigkeit durch eine andere Tätigkeit ersetzt werden, die nicht schmerzhaft ist, so dass Eignung gewährleistet ist. Als nächstes muss die laufende Technik Adresse um zu sehen, dass es für die einzelnen Sportler geeignet ist. Fuß-Orthesen kann erforderlich sein, um biomechanische Probleme beheben, die vorhanden sind. Die Laufschuhe, die verwendet werden, müssen auch beurteilt werden, um sicherzustellen, dass es keine Probleme mit ihnen. Verbesserungen in der Laufschuhe können erforderlich sein. Nach all dem Training, Technik und biomechanische Probleme behoben wurden, und die Schmerzen verbessert, dann muss es eine schrittweise zur vollständigen ausgeführten Aktivität. Die Verwaltung der mediale tibial Spannung-Syndrom ist im Allgemeinen relativ gerade nach vorne, wenn das richtige Management Protocol gefolgt ist.

Die Wissenschaft der MBT Schuhe

Wissenschaft hat sicherlich einige erstaunliche Dinge in unserem Leben hervorgebracht. Wir haben nicht nur erfolgreiche Behandlungen für Krebs, Impfstoffe für Krankheiten gefunden und anständige anti-Altern Hautcremes, aber wir auch blicken auf die Art und Weise wir zu Fuß, um unsere Gesundheit und Fitness zu verbessern. Die meisten von uns nehmen einfach zu Fuß für zugegeben, denken, dass jeder Schritt, den wir nehmen einfach nur ein weiterer Schritt in die Richtung, die wir gehen wollen. Aber was ist, wenn Sie noch mehr tun könnte bei jedem Schritt? Das ist, was MBT Schuhe sind bestrebt, zu beantworten.

 

Was ist MBT?

 

MBT steht für Masai Barefoot Technology. Einfach ausgedrückt, sind diese Schuhe, die entworfen wurden, um barfuß im Sand zu simulieren. Da dies ein natürlicher Zustand für den Fuß – im Gegensatz zum Tragen von Schuhen ist-gibt es würden gedacht, dass diese neu Schuhe gestaltete einen gesünder Schritt erstellen können. Entworfen mit einem gekrümmten sole, Fuß muss in eine etwas andere Art und Weise zu gehen um umfallen verhindern, aber das doppelte geschichtete Design trägt dazu bei, zu Fuß den gesamten Weg abzufedern.

 

MBT Schuhe von einem Schweizer Designer erstellt wurden, sind diese Schuhe dazu täglich getragen werden, damit den Körper auf natürliche Weise bewegen können. Indem Sie machen den Körper ändern, wie es den Boden berührt, müssen die wichtigsten Muskeln des Körpers mehr, was möglicherweise ein flacher Bauch und ein stärker zurück. Mit all den Rückenverletzungen und die Probleme, die unsere sitzende Lebensweise quälen, scheinen diese MBT-Schuhe das Gegenmittel für unser Büro Stelle Leben.

 

Wo sind sie auf die Idee gekommen?

 

Wenn Sie die Designer zunächst mit der Idee der MBT Schuhe kommen waren, schauten sie zu ostafrikanischen Läufern. Merken, dass sie barfuß für Rennen, sogar Marathons trainiert, begannen die Forschungen zu Fragen, ob ihr Mangel an Verletzungen und Schmerzen wegen dieses Mangels an Schuhe war. Durch zuschauen, wie der Fuß auf dem Boden aufschlug, fingen sie an zu sehen, dass das Abrollen des Fußes den Rest der Muskeln des Körpers, es zu stabilisieren und vor Schaden zu schützen. Aber da die Forscher, dass die Menschen waren nicht etwa erkannte, auf die Bürgersteige ihrer Städte barfuß laufen, entwerfen einen Schuh wurde die oberste Priorität.

 

Wie haben sie diese MBT-Schuh erstellt?

 

Durch die Beobachtung dieser Läufer in Aktion, erkannten die Entwickler, dass der Laufschuh benötigen würde, um die perfekte Körperhaltung mit jedem Schritt zu ermöglichen. Dies bedeutete, dass sie müssten eine Art ‘Boden’ innerhalb des Schuhes zu erstellen, die durch die Bewegung der Sohle auf ausruhen konnte. In den Schuh platziert sie eine double-Layer-Futter, die die Dämpfung, so dass es sein würde, wie laufen auf Sand erhöhen würde. Und mit der gebogenen Sohle, der Körper den Schock auf die Gelenke und die Nerven mit jedem Schritt reduzieren könnte.

 

MBT Schuhe scheinen viele gesundheitliche Vorteile aufgrund ihrer ungeraden Konstruktion. Vom zunehmenden Muskeltonus zu verringern die Häufigkeit von Verletzungen, diese Schuhe könnte teurer sein, aber mehr Sportler blicken in die Nutzung für die Ausbildung und tägliche Abnutzung. Kein Mode-Statements hier, MBT Schuhe zu den flüchtigen Betrachter, aber sie ungerade aussehen könnte wie sie fühlen ist unerreicht.

 

Sie Rollen von einem Schritt zum nächsten, ohne die Erschütterungen auf und ab-Bewegung, die Sie fühlen sich in der Regel von einem traditionellen sportliche Schuh.

 

MBT Schuhe finden Sie eine Reihe von online-Händlern, einschließlich die Schweizer Entwickler selbst. MBT Schuhe können teuer sein, aber die vielen Vorteile erhalten Sie im Gegenzug mehr als wettmachen das Preisschild.

Ungleiche Beinlänge kann Arthritis Risiko Erhöhung

Ungleiche Beinlänge kann Arthritis Risiko Erhöhung

 

Menschen, deren Beine ungleiche Längen sind, auf höhere Quoten für Knie- und Hüftgelenksarthrose sind, schlägt die U.S.-Forschung.

 

Die Studie ergab, dass ein Bein Länge Unterschied von weniger als zwei Zentimetern (ca. 4/5 Zoll) Arthrose Risiko sammeln konnten.

 

Forscher untersuchten 3.161 Menschen eingeschrieben in Projektes Arthrose Johnston County, North Carolina.

 

Sie fanden, dass 6,4 Prozent von ihnen verschieden lange Beine hatte. Unterschiede in der Beinlänge trat gleich häufig bei Männern und Frauen und in schwarz und weiß.

 

Im Vergleich zu Menschen mit Beine gleich lang, jene mit Bein Länge Unterschiede von zwei Zentimeter oder mehr waren eher zu Hüftgelenksarthrose (32,5 % gegenüber 26,1 %) und Knie-Arthrose (45,3 % vs. 29 %) entwickeln und eher schwere Krankheit, haben die Studie gefunden.

 

Der tatsächliche Speicherort der Arthrose schien nicht entweder die längeren oder kürzeren Gliedmaßen, zugeordnet werden, obwohl rechts Hüftgelenksarthrose häufiger bei Menschen war dessen linken Bein länger als in denen mit einer längeren rechtes Bein war.

 

“Erkenntnis, dass Bein Länge Ungleichheit einen signifikanten Zusammenhang mit Hüfte hat und besonders Knie Arthrose ebnet den Weg für weitere Studien über ob Bein Länge Abweichungen die Entwicklung und das Fortschreiten der Krankheit verursachen können,” sagte leitender Prüfarzt Dr. Joanne M. Jordan, Associate Professor für Medizin und Orthopädie an der University of North Carolina, Chapel Hill, in eine vorbereitete Anweisung.

 

“Die Ergebnisse dieser Studie können uns helfen vorherzusagen, wer Arthrose entwickeln kann und die Symptome, die sich verschlimmern oder ein potenzielles Risiko erhöhter Behinderung haben kann. Studien zu testen, ob die Korrektur Bein Länge Ungleichheit mit Orthesen oder Schuh Aufzüge das Auftreten von Arthrose oder ihr Fortschreiten verhindern kann ein logischer nächster Schritt wäre”, sagte Jordan.

 

Longe-test

Jedes Gelenk im menschlichen Körper spielt eine wichtige Funktion und diese Funktion ist oft sehr spezifisch. Jedes Gelenk wird seine Richtung und Beweglichkeit haben und es gibt eine Reihe spezifischer Probleme, die auftreten können, wenn jedes einzelne Gelenk nicht richtig funktioniert. Das Sprunggelenk ist ein wichtiges Gelenk zu bewegen über. Denken Sie nur, wie schwer es sein kann, sich bewegen, wenn das Gelenk ist enger als es sein sollte. Wenn das Sprunggelenk nicht richtig bewegt, dann muss diese Bewegung an anderen Gelenken abgerufen werden. Zu viel Bewegung die Gelenke kann zu Symptomen führen. Diese Symptome können weit aus dem Gelenk entfernt werden, die das Problem tatsächlich in.

 

Eine gängige Methode, die verwendet wird, um das Sprunggelenk zu testen ist mit einem Test, der als der Longe-Test bekannt ist. Der Longe-Test ist ein Test für den Bereich der Bewegung über das Sprunggelenk, das Gewicht Lager erfolgt, also gilt eine genauere Möglichkeit, machen den Test. Wenn der Longe-Test beschränkt ist, dann die Ferse erhöhen oder Kalb Muskeldehnung benötigt, um die Bedingung. Kurzfristig eine Erhöhung der Ferse ist die bessere Option, und in der längeren Begriff Dehnung ist die bessere Option. Es gibt eine Reihe von Gründen, warum die Wadenmuskeln dicht sind. Wenn das Problem aufgrund der Knochen-Block, stretching wird nicht helfen, und eine Erhöhung der Ferse ist die einzige Option. Wenn das Problem aufgrund der Weichteile Dichtigkeit, werden dann dehnen die bessere Option. Der Longe-Test ist eine gute Möglichkeit zur Überwachung der Fortschritte für diejenigen, die ein Engegefühl haben. Der Longe-Test hat auch vorherzusagen Verletzungsrisiko in Athlet, so kann eine hilfreiche Screening-Tool für Sportler verwenden entscheiden auf Intervention zur Verhinderung einer Schädigung geschieht gezeigt werden.

Mehrere Abstracts auf Gicht offenbaren wahre Belastung durch Krankheit und viel versprechende neue Behandlungen zu markieren

Mehrere Abstracts auf Gicht offenbaren wahre Belastung durch Krankheit und viel versprechende neue Behandlungen zu markieren

 

Eine europaweite Studie von 755 Gicht-Patienten fand, dass die Prävalenz von Selbstauskünften Gicht höchste im Vereinigten Königreich (2,2 %) und niedrigste in Frankreich (0,76 %). Französische, deutsche und britische Gicht Patienten alle hatten niedrigere Lebensqualität Resultate und hatte erhebliche Arbeit und soziale Beeinträchtigung im Vergleich zu Kontrollen (p < 0,05 für alle Vergleiche). Interessanterweise hatten Patienten in diesen Ländern auch weitere Bluthochdruck, Diabetes, Herzinsuffizienz und Niereninsuffizienz (p = 0,05) im Vergleich zu gesunden Kontrollen.

 

Gicht abstrakte Zahl: FRI0275-HP

 

Phase-III-Studie zeigt langfristige Wirksamkeit und Sicherheit von Pegloticase (Krystexxa) in Gicht

 

Eine amerikanische Studie Ergebnisse zeigen, dass 42 % der Gicht mit Pegloticase (8 mg alle 2 Wochen) behandelten Patienten normale sUA erreicht nach sechs Monaten der Behandlung und von Patienten, die weiterhin in einer open-Label-Erweiterung 84 % gewählt werden konnten sicher und effektiv behandelt langfristig (> 2 Jahre). Schlussfolgerungen aus der Analyse dieser Responder Gicht Patienten schlägt vor, die Themen, die ihre sUA normalisiert haben, nach sechs Monaten auf Pegloticase (8 mg alle 2 Wochen) möglicherweise in der Lage, eine Lücke in der Therapie so lange wie 167 Tage zu erleben, ohne nachfolgende Reaktionsfähigkeit auf die Behandlung.

 

Die Analyse der Daten aus einem 26 Wochen randomisierte kontrollierte Studie (RCT), gefolgt von einer 30-Monat offene-Erweiterung (OLE) zeigte, dass 90 % dieser Responder Gicht Patienten vollständige Rückbildung der Tophi bei 50 Wochen. Es gab klinisch relevante erhebliche Verringerung der Zahl der Gicht Fackeln, zart und geschwollene Gelenke und Verbesserungen bei Patienten berichteten Ergebnissen, darunter Schmerzen, körperliche Leistungsfähigkeit und Lebensqualität. Es gab keine bemerkenswerten Sicherheitsbedenken mit diesen permanenten Respondern.

 

Gicht abstrakte Zahl: OP0113

 

Lesinurad und Allopurinol Kombination wirksamer als Allopurinol allein

 

Forscher aus West- und Osteuropa, Kanada, Spanien und den USA studiert, die Wirksamkeit und Sicherheit der Kombinationsbehandlung mit Lesinurad und Allopurinol 208 Allopurinol-resistentem Gicht-Patienten und fand in einer Absichtserklärung zu behandelnde-Analyse, dass bis zu 79 % der Patienten erhalten die Kombination auf die Behandlung ansprachen (sUA < 6 mg/dL) im Vergleich zu 25 % auf Allopurinol, dem aktuellen Standard der Versorgung, zzgl. Plazebo.

 

Nach vier Wochen Gicht-Patienten, die die Kombinationsbehandlung zeigte bis zu 30 % Ermäßigung in sUA vom Ausgangswert (Allopurinol allein) im Vergleich zu einer Zunahme von 3 % für sUA für die Patienten in der Allopurinol plus Placebo-Gruppe und unerwünschte Ereignisse (AEs) waren vergleichbar zwischen den Gruppen.

 

Gicht abstrakte Zahl: OP0111

 

Vier oder mehr Zucker gesüßte Getränke trinken erhöht Gicht Risiko vierfach

 

Eine Studie aus Neuseeland untersucht die Zuordnung zwischen Gicht und Zucker gesüßte Getränke (inkl. Softdrinks und Fruchtsäfte), in erster Linie gesüßt mit Saccharose, 1.386 Personen aus verschiedenen ethnischen Gruppen.

 

Die Ergebnisse der Studie ergab, dass ähnlich wie ein Verein gefunden in uns Studienteilnehmern Gicht verbrauchen vier oder mehr Zucker gesüßte Getränke (definiert als eine Dose oder großes Glas) war eine bis zu vierfach bei der Entwicklung von Gicht über Ethnien zugeordnet. Autoren schlagen vor, dass der Verein aufgrund der Wirkung von Fruktose auf sUA Konzentrationen, durch die Produktion von Adenosinmonophosphat (ein Nukleotid in RNA) sein könnte, welche in Harnsäure umgewandelt wird.

 

Gicht

Kohlers Krankheit

Es ist wichtig, dass der Fuß des Kindes dürfen ohne Probleme wachsen. Wenn es gibt ein Problem, das das heißt entwickelt nicht schnell behandelt, dann, das kann das Risiko für kompliziertere Probleme bei Erwachsenen erhöhen. Viele dieser Probleme kann auf den Gebrauch und Missbrauch von Schuhen zurückgeführt werden. Gibt es jedoch eine Gruppe von Bedingungen, die die Aktivität bei Kindern, die sind einfach anfällig betreffen für Probleme zu entwickeln und es gibt sehr wenig, die getan werden kann, um sie zu verhindern. Dies sind vor allem eine Gruppe von Bedingungen für die Durchblutung des Knochens. Einer von diesen ungewöhnlich ist eine Bedingung bekannt als Kohlers Krankheit.

 

Diese Bedingung Kohlers Krankheit tritt in der Regel im Alter von fünf Jahren. Kohlers Krankheit tritt im Navicular Knochen des Fußes, am höchsten Punkt des Bogens der Fuß, was, dass der Knochen eine Menge Druck ausgesetzt Ruft ist bedeutet wie sie versucht, den Bogen des Fußes unterstützt zu halten. Wenn die Belastung der Knochen größer als was man kann, dann liegt möglicherweise einige Schäden an den Knochen. Oft Kohlers Krankheit kann dazu führen, dass das Kind zu hinken und die Schmerzen in der Regel als direkt auf dem Knochen gefunden werden kann. Eine Röntgenaufnahme zeigt normalerweise einen Knochen, der kleiner als es sein sollte.

 

In der Regel soll die Behandlung Kohlers Krankheit schützen den Fuß vor zu viel Gewicht tragen, so dass der Knochen kann, eine Chance gegeben werden zu heilen. Dazu gehören oft ein geschient oder zu Fuß eingegipst. In leichten Fällen oder wenn die Schiene für eine bestimmte Zeit getragen hat werden Fuß unterstützt häufig verwendet, um den Knochen zu schützen. In der Regel diese Behandlung funktioniert und generell gibt es keine langfristigen Probleme im Zusammenhang mit Kohlers Krankheit.