Funktionale Hallux limitus

Funktionale Hallux Limitus ist etwas, das Spezialisten Fuß sind noch nicht völlig einverstanden, dass bei funktionellen Hallux Limitus tatsächlich existiert oder nicht. Craig Payne aus dem Forum, Podologie Arena, erzählt uns “funktionale Hallux Limitus ist etwas, das viel diskutiert wird. Es ist als eine Bedingung definiert, in dem die große Zehe oder erste Metatarsophalangeal-Gelenk des Fußes nicht bewegt wenn es in einer Weightbearing Situation arbeitet jedoch sich frei bewegen, wenn der Fuß in der Luft ist. Es gibt keine diagnostischer Test für funktionale Hallux Limitus, was einige zu prüfen, ob dieser funktionalen Hallux Limitus nicht vorhanden ist. Es gibt auch Debatte über, wenn funktionale Hallux Limitus wirklich eine Ursache für Probleme ist oder das Ergebnis ein anderes Problem ist. Es gibt keinen Konsens, sehr wenig Forschung und viele Meinungen!”

 

Der Grund für die funktionale Hallux Limitus angeblich so wichtig ist, dass das Gelenk der großen Zehe des Fußes eine wichtige gemeinsame für normale Funktion. Es ist das Gelenk, das der Körper vorwärts schwenkt über also Bedürfnisse frei dazu zu bewegen. Es ist nicht schwer, sich vorzustellen, wie viel schwieriger zu Fuß wird sein, wenn das Gelenk nicht bewegt. Arthrose, dass gemeinsamer wirkt sich auf seine Bewegung, und so können funktionelle Hallux Limitus. Payne hat gefordert, dass mehr Forschung zu tun, um wirklich feststellen, wie wichtig diese Bedingung ist und wenn es eine primäre Ursache der Probleme oder sekundäre Probleme zurückzuführen ist. Weiter sagt er, dass “es eine Reihe von Behandlungen für funktionale Hallux Limitus verwendet gibt, um die Bewegung im Gelenk zu verbessern und es kein Zweifel besteht, dass der Kliniker, die viel davon tun behauptet werden, um gute Ergebnisse zu erzielen. Wir brauchen nur mehr Arbeit getan werden, um die verschiedenen Behandlungen zu vergleichen und, die Wirksamkeit von ihnen bestimmen”.