Mediale tibial Spannung Syndrom

Ausführung als ein Eignung-Tool ist eine dieser Tätigkeiten, die sind einfach durchzuführen und kann ziemlich viel getan werden, jederzeit und überall mit wenigen Einschränkungen. Es kann innen auf einem Laufband oder im Freien auf der Straße oder Park oder Wege erfolgen. Während Ausführung hat seine Vorteile dort sind einige Probleme und dass das Risiko der Entwicklung einer Überbeanspruchung-Verletzung. Die gebräuchlichsten gehört eine Bedingung bekannt als mediale tibial Spannung-Syndrom. Der Schmerz von medialen Tibia Spannung-Syndrom ist in der Regel entlang dem inneren Rand des Knochens Bein. Es wird in der Regel schrittweise noch schlimmer im Laufe der Zeit mit weiteren laufenden, letztlich zu der Notwendigkeit, nicht mehr ausgeführt. Die häufigste Grund für die Entwicklung dieses mediale tibial Spannung-Syndroms ist in der Regel Sache wie Probleme mit dem Fuß-Biomechanik, Probleme mit zu viel laufen zu früh, Probleme mit der Laufschuhe und Probleme mit der ausgeführten Technik zu tun.

 

Die Behandlung der medialen Tibia Spannung-Syndrom umfasst eine Reihe von Ansätzen. Erstens muss die laufende Routine schneiden zurück, sodass der Betrieb ist im Rahmen der was ohne Schmerzen toleriert werden kann. Es ist oft eine gute Idee, dass der Verlust der Tätigkeit durch eine andere Tätigkeit ersetzt werden, die nicht schmerzhaft ist, so dass Eignung gewährleistet ist. Als nächstes muss die laufende Technik Adresse um zu sehen, dass es für die einzelnen Sportler geeignet ist. Fuß-Orthesen kann erforderlich sein, um biomechanische Probleme beheben, die vorhanden sind. Die Laufschuhe, die verwendet werden, müssen auch beurteilt werden, um sicherzustellen, dass es keine Probleme mit ihnen. Verbesserungen in der Laufschuhe können erforderlich sein. Nach all dem Training, Technik und biomechanische Probleme behoben wurden, und die Schmerzen verbessert, dann muss es eine schrittweise zur vollständigen ausgeführten Aktivität. Die Verwaltung der mediale tibial Spannung-Syndrom ist im Allgemeinen relativ gerade nach vorne, wenn das richtige Management Protocol gefolgt ist.