Was sind wirksame Heilmittel für rissige Fersen?

Rissige Fersen sind eine häufige Fuß-Erkrankung in der Regel eine kosmetische Belästigung als eine legitime medizinische Problem. Trotzdem kann es sehr schmerzhaft werden, oder in schweren Fällen kann sich die Region entzünden. Um dieses Problem zu vermeiden, können wirksame Heilmittel für rissige Fersen geübt werden, um diese Situation zu verwalten.

 

Die Risse in anderen Teilen des Körpers auftreten können, aber in der Regel entlang der Grenze der Ferse auftreten. Diese Region zeichnet sich durch trockene Haut mit der Präsenz eines dickeren Bereichs der Haut als eine Hornhaut bezeichnet. Wenn die Risse tief, entsteht dann Schmerzen, wenn Gewicht auf die Ferse gelegt wird, die verschwinden können, wenn dieser Druck entfernt wird.

 

Rissige Fersen ergeben sich aus der Erweiterung von Fuß-Pads auf Druck des Körpergewichts, das auf ihnen befindet. Dies wird lästig, wenn die Haut übermäßig trocken wie Risse zu bilden beginnen. Dies ist besonders problematisch, wenn man viele Stunden auf ihren Füßen verbringt, wie diese Bedingung ist eher auftreten.

 

Behandlung der Trockenheit in diesem Bereich ist ein wichtiger Bestandteil jedes Plans, rissige Fersen anzugehen. Es ist wichtig, dass die zugrunde liegenden medizinische Problemen wie Ekzeme behandelt werden, wie sie beitragen können, Trockenheit der Haut. Eine Einzelperson kann eine Feuchtigkeitsspendende Creme in dem betroffenen Bereich verwenden, hinzugefügt hat, Öl oder verkürzen, so dass die Haut über Nacht oder tagsüber beschichtet ist.

 

Manchmal ist die trockene Haut ist vorhanden und muss behandelt werden, da dadurch die Haut eher unter Druck zu knacken. Dies kann mit einem Bimsstein, welche Dateien entfernt die trockenen Toten im Bereich der Haut behandelt werden. Es ist wichtig, dass man nicht schneiden oder entfernen verhärten Haut mit einer Schere, da eine Infektion auftreten kann, wenn zu viel Haut entfernt wird.

 

Darüber hinaus ist die Ernährung ein wichtiger Bestandteil der wirksame Heilmittel für rissige Fersen. Es ist wichtig, um sicherzustellen, dass es Kalzium, Eisen, Zink und Omega-3-Fette enthält. Zum Beispiel kann man diätetische Änderungen machen, die Nahrungsmittel wie Erdnüsse, Zink und Milch, Kalzium erhalten erhalten zu integrieren. Omega-3-Fette Fische oder Leinsamen-Öl entnehmen.

 

Am Ende wenn dieser Zustand weiterhin besteht und wird schmerzhaft, ist es wichtig zu sehen, eine Fußpflegerin. Sie können die verhärteten Haut durch eine Prozedur namens Debridement entfernen. Darüber hinaus können sie Ursachen für diese Bedingung zu beurteilen und beraten über Änderungen bei Schuhen und Pflege, die verhindert, dieses Problem erneut auftritt dass. Obwohl rissige Fersen lästig, wirksame Heilmittel sind für geknackt können Fersen entlastend auswirken.